Statistik

Beiträge insgesamt: 1520
Themen insgesamt: 3838
Mitglieder insgesamt: 88
Unser neuestes Mitglied: arincin

Wer ist online?

Insgesamt sind 29 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 29 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 222 Besuchern, die am Mo 22. Apr 2019, 01:09 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder


Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

DDR PC K8924 Netzwerkfähig

Details

purzl
DDR PC K8924 Netzwerkfähig
Di 8. Feb 2011, 14:32
1957

Bildbeschreibung

Als "Kernstück der Anwendungsrichtlinie in der Geldwirtschaft" wurde das erstmals, auf der Leipziger Frühjahrsmesse 1983, vorgestellte Bank- und Sparkassenterminal robotron K8924 hervorgehoben. Geräte dieses Terminalsystems waren Datenendstellen eines EDV-Systems.
Der K8924 verfügte - je nach Ausstattung - über bis zu 128kB Arbeitsspeicher und drei Diskettenlaufwerken. Im Inneren werkelte wiederum der Prozessor U880 (Z80) mit dem Standard-Betriebssystem SIOS. Im Prinzip wäre aber auch SCP lauffähig. Diese Geräte wurden an Bankschaltern sowie auch an anderen Dialogplätzen eingesetzt.
Die Datenübertragung erfolgte über V.24 oder IFSS. Später wurden auch ROLANET-Ankopplungen getestet.
ROLANET= RobotronLocal AreaNetwork.

Kommentare

Noch keine Kommentare

Zurück zu Computer- & Viedeospiel-Klassiker

cron