Statistik

Beiträge insgesamt: 1152
Themen insgesamt: 3834
Mitglieder insgesamt: 88
Unser neuestes Mitglied: arincin

Wer ist online?

Insgesamt sind 24 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 24 Gäste

Der Besucherrekord liegt bei 135 Besuchern, die am Di 10. Jan 2012, 21:37 gleichzeitig online waren.

Mitglieder: 0 Mitglieder


Legende :: Administratoren, Globale Moderatoren

Lexikon

Es handelt sich hier momentan nur um ein Lexikon das zu Entwicklunszwecken angelegt wurde. Zu einem späterem Zeitpunkt wird der jetzige Inhalt größtenteils gelöscht und neuer eingepflegt.

VorherigeNächste  
 Kategorie:    
 
 
 
Ajowan <Kochen>
 
Ajowan kommt aus der gleichen Pflanzenfamilie wie Petersilie und Kreuzkümmel. Die Samen sehen aus wie Petersillien- oder Sesamsamen, schmecken aber wie Thymian.
Sie werden in der indischen Küche als Gewürz an die Hülsenfruchtgerichte gegeben, die in Indien bei der vorwiegend vegetarischen Ernährung hauptsächlich den Eiweißbedarf decken.
 
al dente <Kochen>
 
Das Lebensmittel (in erster Linie Gemüse oder Pasta) ist gegart, hat aber noch Biss.
 
Altbacken <Backen>
 
Als Altbacken bezeichnet man nicht mehr frische Backwaren bei denen, die im Mehl vorhandene Stärke, bereits beginnt die gebundene Flüssugkeit wieder abzugeben.
 
Amchur <Kochen>
 
Getrocknete grüne Mangofrüchte, meist in Pulverform erhältlich.
Wird als saueres Würzmittel in der indischen Küche verwendet.
 
Amer <Getränke>
 
Amer = Bitter. Es handelt sich um eine Essenz oder einen Likör von Bitterpflanzen.
Es gibt auch Liköre die den beinamen amer erhalten (z.B. Absinth Lemercier Amer 72 (der ist weder vorgezuckert noch künstlich gefärbt)), was darauf hinweist das es sich um eine Bitterspirituose handelt.
Ananasäther
 
Synthetisch gewonnene Ester die hauptsächlich in der Aromaindustrie verwendet werden.
 
Anbraten <Kochen>
 
Anbraten ist ein kurzes Bräunen des Garguts bei sehr starker Hitze zu Beginn des Garens (siehe Braten).
Beim Anbraten von Fleisch gerinnt das Fleischeiweiß an der Oberfläche des Garguts. Dadurch kann die Flüssigkeit nicht mehr auslaufen. Es bilden sich Röststoffe und die Lebensmittel bekommen eine braune Farbe.
 
Anrichten <Kochen>
 
Speisen auf dem Teller gefällig verteilen bzw. anordnen.
 
APM <Starcraft II Ausdrücke>
 
(Actions Per Minute)
Klicks & Tastenanschläge pro Minute.
 
Aprikotieren <Backen>
 
Aprikotieren nennt man das bestreichen von Backwaren mit heißer Aprikosenkonfitüre.
Das Aprikotieren wird zur Veredelung von Feinen Backwaren gemacht, um zu verhindern das der Fondant abstirbt oder brüchig wird. Zusätzlich verbessert es noch die Frischhaltung und den Genußwert der Gebäcks.
VorherigeNächste Momentan existieren 221 Einträge im Lexikon.

cron